Ingo Stritter, Tourism and Estate Manager

Während der vergangenen 16 Jahre war ich als Projektleiter, Geschäftsführer und Trainer in verschiedensten Projekten und Prozessen involviert. Manche dieser Projekte und Team-Prozesse waren erfolgreich, andere mittelmäßig und es waren auch Fehlschläge dabei. Woran das genau lag, konnte ich nicht immer identifizieren. Es gab auch gelegentlich Situationen, in denen ich über die schwache Leistung bzw. Zusammenarbeit der Teammitglieder sehr entmutigt war. Die starke Veränderung kam 2013, als ich das Training zur Innovationskompetenz mit der motiv – Gesellschaft für Innovation absolvierte. Wow! Seit meinem Abschluss dieses Trainings kann ich mich über große Erfolge freuen. Das gilt für meine Person und mein professionelles Umfeld. Die Leistung, die Produktivität und die Zusammenarbeit der Teams haben sich stets stabilisiert und verbessert. Es macht großen Spaß zu beobachten, wie die Hilfe zur Selbsthilfe nachhaltig wirkt. Danke an Harri Korsten und das motiv-Team! Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit.