Alfred Jürgens, Distriktleiter Qualität & Entwicklung, TOYOTA DEUTSCHLAND GMBH

Die Innovationstrainerausbildung hat mich in der Arbeit im Händlernetz dabei unterstützt, die Zusammenarbeit mit Menschen unter dem Coachingansatz zu zu betrachten. Einzelne Arbeitssituationen erfordern unterschiedliche Herangehensweisen. Die Ausbildung ermöglicht es mir, diese Situationen besser einzuschätzen und Gruppen so zu moderieren, dass Ziele und Zwischenergebnisse visualisiert werden. Dies führt im Umgang mit meinen Kunden zu effizienteren Ergebnissen. Die Ausbildung weist ein gutes Verhältnis zwischen Theorie- und Praxisteilen auf. Das gemeinsame Training in Gruppen vermittelt Erfahrungen und praktische Techniken im Umgang mit Menschen. Die Tage waren spannend und haben Spaß gemacht!